Forschung und Entwicklung für die IT von morgen

Fraunhofer-Verbund IUK-Technologie

Geschäftsfelder

Der Fraunhofer-Verbund IUK-Technologie besteht aus 20 Mitgliedsinstituten, die in fast allen Bereichen der Informationstechnologie für verschiedenste Industriebranchen angewandte Forschung und Entwicklung betreiben. Die Bündelung der Kompetenzen aller IUK-Institute der Fraunhofer-Gesellschaft in einem Verbund ermöglicht branchenspezifische, ganzheitliche und maßgeschneiderte IT-Lösungen sowie kompetente Technologieberatung aus einer Hand unter anderem für Industrie, Behörden, Medien.

Die insgesamt rund 4.300 Mitarbeiter aller Fraunhofer-IUK-Institute bieten der Wirtschaft Forschungs- und Entwicklungsdienstleistungen, das heißt IT-Leistungen, in den folgenden Anwendungsfeldern: